Literatur Kolumne von myfanbase.de


Die liebe Doreen hat mich für die Literatur Kolumne bei myfanbase.de zum Interview gebeten.

Es hat mir sehr viel Freude gemacht, mich ihren Fragen zu stellen und ich hatte richtig viel Spaß. Das merkt man bestimmt hier und da in der Länge der Antworten, aber dafür ist dabei am Ende ein ausführliches, breitgefächertes und lustiges Interview für euch herausgekommen.

Ich beantworte Fragen zu meiner "Boulder Lovestories" Reihe, zu "Talamadre" und weiteren Schreibprojekten. Ich spreche über die Unterschiede zwischen Self-Publishing und der Arbeit mit dem Feelings Verlag. Und ich plaudere auch ein bisschen aus dem Nähkästchen, was euch im zweiten und dritten Boulder Band erwartet. ♥

Schaut doch unbedingt mal vorbei und lasst euch in dem Zuge auch nicht Doreens Rezension zu "Märchenzauber" entgehen, welche am Ende des Interviews verlinkt ist.

Wenn euch das Interview gefallen hat, hinterlasst doch einen Kommentar auf der Seite. Darüber freut sich die liebe Doreen bestimmt, denn sie hat sich sehr viel Mühe mit den Fragen und der Gestaltung gegeben.

Zum Interview Part I geht es hier entlang: Klicken.

Liebe Grüße
Eure Mila

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen